Elternteil mit in Mietvertrag, Zweitwohnungssteuer?

gabi8719, Montag, 01.08.2016 (vor 1882 Tagen)

Hallo zusammen,

ich habe die Möglichkeit auf eine Wohnung, aber nur wenn meine Mutter mit in den Mietvertrag aufgenommen wird. Dies ist auch an sich kein Problem. Meine Frage ist nur, ob meine Mutter dies als Zweitwognung angeben (siCh also beim Bürgermeister melden muss) und Zweitwohnungssteuer zahlen muss, obwohl sie dort nicht wohnt (Sie hat ja ihre eigene Wohnung). Nur ich würde dort wohnen. Sie steht nur im Vertrag, damIT der Vermieter mehr SicherheIT hat. Bürgschaft wollen sie nicht.

Falls Sie muss, worin liegt das begründet. Falls Sie nicht muss, wie kann man das rechtlich begründen?

vielen Dank!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion