Mit dem Begriff gegen Zweitwohnungen punkten

Rebell @, Samstag, 21.03.2020, 09:23 (vor 114 Tagen) @ Rebell

.

Haug selbst erklärte indes: „Nach reiflicher Überlegung traue ich mir, wenn ich von der Bevölkerung gewählt werde, es zu, diesen verantwortungsvollen Posten zu übernehmen.“ Als seine Ziele nannte der 49-Jährige Kfz-Meister die Schaffung von Wohnraum durch innerörtliche Bebauung, Innenraumverdichtung und das Eindämmen von Zweitwohnungen.

und er bekam Zuspruch >RIEDEN AM FORGGENSEE - gewählt: Andreas Haug 73,68 %;
bisher im Amt: Maximilian Streif (CSU, Parteilose Wählergemein- schaft, seit 1995), hört auf // zur Wahl steht: Andreas Haug


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion