Berlin Zweitwohnung im selben Ort/Bezirk

Sven Werner, Mittwoch, 02.09.2020 (vor 23 Tagen)

Hallo,

meine Frau und ich wohnen in Berlin zur Miete. Wir haben noch eine Eigentumswohnung, die bis jetzt vermietet war und nun frei wurde. Vermieten möchten wir jetzt nicht mehr, sondern die Wohnung sollte einer von uns als Zweitwohnung anmelden. Da wir uns das eine oder andere mal streiten, wäre es gut, wenn man sich durch die Zweitwohnung mal für ein paar Tage aus dem Weg gehen könnte. Meine Frage wäre, muss man für die Behörden einen trifftigen Grund dafür haben, oder muss man niemanden einen Grund nennen? Wie sieht es bezüglich Zweckentfremdungsgesetz aus? So wie ich das verstanden habe, zahlt man die Zweitwohnsteuer ist alles ok?

Grüße
Sven


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion