Bin ich zweitwohnsteuerpflichtig?

gam, Montag, 26.10.2020 (vor 33 Tagen)

Hallo,

ich wende mich mit folgendem Fall an euch.

Ich werde am 1.1.2021 von Düsseldorf nach Nürnberg ziehen. Die Wohnung in Düsseldorf ist zum 31.12.2020 gekündigt und ich werde dort auch bis zu diesem Datum arbeiten. Ab 1.1.2021 werde ich dann in Nürnberg arbeiten. Die Wohnung in Nürnberg habe ich bereits ab dem 1.11.2020 gemietet, werde dort aber erst ab dem 1.1.2021 effektiv wohnen und einziehen. Das heißt, die Wohnung wird zwei Monate lang leer stehen.

Wie ist die übliche und korrekte Vorgangsweise bezüglich Zweitwohnsteuersitz und Anmeldung/Ummeldung?

Muss ich mich zum 1.11.2020 (in diesem Fall als Nebenwohnsitz bis zum 1.1.2021) oder zum 1.1.2021 in Nürnberg anmelden? Muss ich dann für zwei Monate Zweitwohnsteuer bezahlen?
Hängt das auch davon ab, welches Einzugsdatum der Vermieter bei der Vermieterbestätigung einträgt, oder ist das unabhängig davon? Nicht dass mir das Einwohnermeldeamt deswegen Probleme macht.

Danke!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion