Zweitwohnsteuer Leipzig - Antrag auf Befreiung wg. Corona

JensB, Freitag, 20.11.2020 (vor 8 Tagen)

Hallo.

Seit 05/2020 bin ich von Leipzig nach Berlin gezogen und seit dem dient meine Leipziger Wohnung als Zweitwohnung (kein Eigentum, sondern gemietet). Genauer, damit ich gelegentlich dort übernachten und mich auf meine Arbeit als DJ und Veranstalter vorbereiten kann. Darüberhinaus auch zur Aufbewahrung verschiedener Technik.

Da ich als DJ und Veranstalter seit März praktisch arbeitslos bin, bot sich kein Anlass die Wohnung zu nutzen, weder für meine Arbeit noch für private Zwecke. Eine zwischenzeitliche Vermietung als Ferienwohnung wäre für die meiste Zeit des Jahres 2020 auch nicht möglich.

Habe jetzt einen Zweitwohnungsbescheid erhalten, lt. dem ich für das Jahr 2020 eine Steuer in Höhe von 461,00 EUR zahlen soll. Nun plane ich, einen Antrag auf Befreiung dieser Zweitwohnsteuer zu beantragen.

Hat jemand Erfahrungen mit Beantragungen dieser Art und vielleicht Hinweise, an was da zu denken ist? Das würde mir sehr helfen.

Vielen Dank schonmal.
JensB


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion