Ganz Neu ? wenns um Tutzings Thai- König geht??

Kommunalfreund @, Samstag, 11.06.2022 (vor 19 Tagen) @ Rebell

Tutzing: Thai-König zahlt Zweitwohnungssteuer für Villa - Gutachten zeigt jahrelanges Versäumnis (merkur.de)

Damit wäre wohl mehr Verantwortung bei einem Gutachter über diese Besteuerungsgrundlage und käme das bestehende Gesetz § 558 womöglich bei allen Steuerbescheiden zur Anwendung


So denkt ein Berichterstatter Herr Tobias Gmach von Merkur:Zudem benachteilige die Verwaltung Zweitwohnungsbesitzer gegenüber Zweitwohnungsmietern. Letztere wüssten ja die Höhe ihrer Miete aus dem Mietvertrag und müssten nicht extra einen Termin im Rathaus vereinbaren, um das Gutachten dann in begrenzter Zeit zu lesen. „Das ist ein klares Hindernis für die Zweitwohnungsbesitzer. Ihnen werden unnötig bürokratische Hürden in den Weg gelegt.

https://www.merkur.de/lokales/starnberg/tutzing-ort29607/thailand-koenig-und-co-basis-f...

Zeitenwende??? noch nicht reif - erst wenn Putin die Ukreine ausgelöscht hat und die CSU in Bayern in der Opposition versetzt worden ist - könnte ein Umdenken erforderlich sein


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion