Zweitwohnsitzsteuer in Leipzig und Dresden

Thomas Weihermüller @, Mittwoch, 24.05.2006, 18:59 (vor 5160 Tagen) @ T.

Hallo "T.",

zumindest in Dresden stehen nur begrenzt Personalstellen zur Bearbeitung der Zweitwohnungssteuer zur Verfügung. Und mit diesem Personal sind wir im Moment noch dabei, einige Rückfragen zu den eingegangenen Steuererklärungen mit den jeweils betroffenen Steuerpflichtigen abzuklären. Die "Aufarbeitung" der Steuererklärungen hat zunächst Priorität, weil einige der Fragen - etwa zu Wohnflächen und Mietverträgen - wegen des reichlichen "Umzugsgeschehens" möglichst zeitnah geklärt werden müssen.

Dennoch gehen wir davon aus, daß demnächst die ersten Steuerbescheide erteilt werden. Und natürlich wird die Steuer rückwirkend zum 01. Januar festgesetzt werden. Nachzahlungen werden dann - gemäß Satzung - innerhalb eines Monats nach Ergehen des Steuerbescheides zahlungsfällig.

Thomas Weihermüller
Steueramt Dresden


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion