ZWS Chemnitz

xxxsebxxx @, Donnerstag, 05.11.2009, 14:35 (vor 3894 Tagen)

Ich mache zur Zeit eine schulische Weiterbildung in Chemnitz. Fahre aber am Wochenende und Ferien immer zu meinem Hauptwohnsitz, nun muss ich mich ja aber als Nebenwohnsitz anmelden da ich ja hier eine Wohnung besitze. In der Satzung steht ja das ich wenn ich nur ein "zimmer" bewohne am Hauptwohnsitz befreit werden von der NEbenwohnsitz Steuer.
Bei dem Antrag jetzt ----> http://www.chemnitz.de/chemnitz/de/buerger_und_rathaus/elektronische_dienste/downloads/...

Wenn ich da ankreuze "bei meinem Hauptwohnsitz handelt es sich nicht um eine Wohnung" benötige ich nun ein Grundriss meines Elternhauses> Ich seh da grad nicht ganz durch.
Zumal die einem auf der Meldestelle auch keine Auskünfte drüber geben wie ich um die Steuer ringsrum komme als Schüler.

Danke für Hilfe.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

  • ZWS Chemnitz - xxxsebxxx, 05.11.2009, 14:35 [*]