ZWS-Mainz Wiederspruch

wiwimainz @, Mittwoch, 04.05.2011 (vor 4030 Tagen)

Hallo

Vor einem jahr war ich in mainz als Student mit
zweitwohnsitz gemeldet, habe auch damals den fragebogen bekommen, ausgefüllt und abgeschickt.(Zeitraum: Oktober 2008 bis Apil 2010)

Habe aber danach nochmals zweimal diesen fragebogen bekommen und wieder verschickt. Es kam kein bescheid, bis dann eine Aufforderung zur zahlung kam(etwa ein jahr später). daraufhin habe ich mich mit denen in verbindung gesetzt und erstmal ein bescheid eingefordert. dieser kam dann hatte aber nicht die versprochenen 10% sondern viel mehr ausgewiesen( statt 6€ ganze 12,50)

Nun ist die frage ob die Höhe angemessen ist>(mit der begründung dass meine Miete zu niedrig ist und somit die Mindestmiete angesetzt wurde) Und jetzt habe ich auch mehrmals gelesen, dass studenten nicht zahlen müssen...kann ich da noch wiedersprechen, wenn zeitraum so lange her ist>

Vielen Dank im Voraus


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion