Nanu? Bayerischer Verwaltungsgerichtshof findet ZWS in Bad Wiessee rechtens

Schmunzel @, Dienstag, 03.05.2016 (vor 1762 Tagen) @ Rebell

"Zweitwohnungssteuer rechtens"
http://www.welt.de/regionales/bayern/article155022307/Zweitwohnungssteuer-rechtens.html


"Stufenmodell rechtmäßig - Niederlage für Zweitwohnungsbesitzer"
http://www.br.de/nachrichten/stufenmodell-zweitwohnungssteuer-rechtmaessig-100.html
ZITAT
Die Idee dahinter ist, dass sich die zahlreichen Teilzeiteinheimischen an den Kosten für die Infrastruktur an ihrem Zweitwohnsitz beteiligen sollen - auch wenn sie sich dort nur ein paar Wochen im Jahr aufhalten.
ZITAT ENDE
Da wird einfach etwas weggelassen und in den Raum gestellt, so dass dem Unbeteiligten bewusst ein falscher Eindruck entsteht... der bereits in der Überschrift beginnt.
Diese Zeilen klingen ganz nach Lückenpresse.


Geht es nun zum nächsthöheren Gericht?
(Bundesverwaltungsgericht in Leipzig)
Das liegt übrigens in Sachsen ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion