Zweitwohnung ist die Wohnung meines Vaters?

DiesDasAnanas, Dienstag, 05.07.2022 (vor 34 Tagen) @ Kommunalfreund

Mein Vater ist von der Steuer befreit, da die Wohnung für ihn als Zweitwohnung aus beruflichen Gründen gilt.

Ich habe es wohl nicht klar genug erklärt, deshalb zitiere ich hier den Brief:
"Sollte es sich bei der gemeldeten Nebenwohnung um die Wohnung Ihrer Eltern handeln, bitte ich folgende Unterlagen mit dem ausgefüllten Erklärungsvordruck einzureichen. Bei Vorlage aller unten genannten Unterlagen kann Ihr Steuerfall eingestellt werden"

Darauf folgen Bestätigung meiner Eltern dass ich keine Gewalt über die Wohnung habe, Bestätigung selbiger Tatsache meinerseits und eine Kopie des Mietvertrages als Bedingungen.

Meine Frage war nicht, ob ich die Steuern zahlen muss, sondern, wie ich, als Nicht-Mieter der genannten Wohnung, die Erklärung auszufüllen habe.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion