Zweitwohnungssteuer zusätzl Leerstandsabgabe

Rebell @, Samstag, 01.04.2023 (vor 417 Tagen)

Salzburger Leerstandsabgabe kommt im Jahr 2023
Sie beträgt maximal 5000 Euro, auch Zweitwohnsitze betroffen: Wie erwartet hat Salzburgs Landtag (FPÖ dagegen) eine Leerstandsabgabe beschlossen
Die Kernpunkte: Gemeinden können nun eine Abgabe für Wohnungen einheben, wenn darin mindestens die Hälfte des Jahres kein Wohnsitz gemeldet ist. Die Abgabe wird nach der Größe des Objekts berechnet, darf jedoch maximal 5000 Euro für Neubauwohnungen über 220 Quadratmeter betragen. Zum Vergleich: Bei Wohnungen bis 40 Quadratmeter darf die Abgabe höchstens 400 Euro (Neubauwohnungen bis 800 Euro) betragen. Bis zum Alter von fünf Jahren gelten Immobilien als Neubau.
Quelle: https://www.krone.at/2753613


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion