Zweitwohnsitzsteuer bei zeitweisem Aufenthalt Hausausbau

Rebell @, Donnerstag, 08.06.2023 (vor 270 Tagen) @ EikeSchaal

Hallo, wir (Ehepaar, nicht getrennt) haben in Lübeck ein Haus gekauft, das wir umbauen lassen, um es in 1 Jahr an unsere Tochter und Familie zu vermieten.

Normalerweise ein gute Idee um viel Geld zu sparen.

Während des Umbaus wird mein Mann (Architekt) zeitweise dort wohnen/pendeln, um die Umbauarbeiten zu beaufsichtigen bzw. Eigenleistungen zu erbringen.

Im Grunde ist das Haus , so wie beschrieben- auch zum Wohnen trotz Umbauarbeiten geeigent, folglich ist es hier eine Zweitwohnungsnutzung ob nun im Urlaub oder während der Umbauzeit - da wird wohl eine wachsame Stadt Lübeck wohl nicht auf diese Zwst freiwillig verzichten.

Unsere Hauptwohnung ist in Stuttgart.
Müssen wir nun für dieses Jahr, bis der Umbau fertig ist, Zweitwohnsitzsteuer bezahlen?

sofern ein STeuerbescheid zugestellt wird? mit ja zu bewerten- wenn unentdeckt - Glück gehabt!

Der Wertzuwachs wird wohl höher ausfallen wie die Zweitwohnungssteuer in dieser Zeit

Wenn Ja, wie lange ist die Anmeldefrist?

Das geht garantiert aus der Satzung von Lübeck hervor.

Danke im voraus
Eike


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion