Zweitwohnsitz? als Wochenendpendler

Cristoffff @, Dienstag, 12.06.2007, 11:17 (vor 4685 Tagen) @ Christian

Hallo,
danke für die kompetente Antwort.
Ich werde nun Dresden als Hauptwohnsitz behalten und mich in Mainz, was nur mein gelegentlicher Aufenthaltsort ist (aus Arbeitsgründen), nicht registrieren.
Da mein Vermieter in Mainz ein Privatmensch ist, wird dies auch kaum an die Stadt gemeldet.
Somit bin ich hoffenlich dieser Thematik entflohen, und wenn nicht: Strafe zahlen kann man immernoch.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion