News: Keine ZWS für Dresdner Studenten

Christian @, Samstag, 08.09.2007 (vor 6015 Tagen) @ bernd4413

Hallo Bernd,
danke für die Bestätigung, dass DD zu viel Steuergelder hat.
Bin ja mal gespannt, wie Bautzen entscheidet, richtig wäre ja wohl: Ablehnung des Antrags wegen fehlender Erfolgsaussicht - weile keine ernsthaften Zweifel an der Richtigkeit der Entscheidung, keine schwierige, keine grundsätzliche Frage.
Aber vielleicht lassen sie die Berufung auch zu - dann wird es spannend. Wohin tendiert Bautzen> Folgt es den Vorstellungen des anderen Freistaats oder des OVG NRW oder schließt es sich der Rechtsprechung des BVerfG und der OVGs RLP, M-V und S-H an (bei Niedersachsen bin ich mir nicht mehr ganz sicher, wohin die gehören)> Wird ja noch dauern, und vielleicht hat das BVerwG bis dahin auch was gesagt. Da wäre es ja mal an der Zeit, dass sie den Geschmack des BVerfG trefffen.
Was mich derzeit wirklich interessieren würde, wäre die Begründung, die DD sich aus den Fingern gesogen hat.
Gruß
Christian


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion