Stellungnahme zur Zweitwohnung für das Landratsamt München

seven @, Samstag, 17.05.2008 (vor 5819 Tagen) @ Christian

Hi Christian,

die Stellungnahme an das Landratsamt habe ich abgeschickt:
Ich habe wie empfohlen angegeben daß meine Frau die Wohnung regelmässig nutzt wenn sie in München arbeitet.
Ich habe mir gerade das Meldeformular runtergeladen und werde meine Frau in der Wohnung anmelden.
Wenn dann versucht wird die Zweitwohnungssteuer zu kassieren beziehe ich mich wie besprochen auf die Satzung "berufliche Nutzung bei Ehepaaren mit Wohnsitz ausßerhalb Münchens". Ich hoffe daß das Bußgeld wegen der seit langer Zeit nicht angemeldeten Wohnung nicht allzu hoch ausfallen wird :-)

Großes Kompliment für Deine detaillierte ehrenamtliche Unterstützung. Vielen Dank und Grüsse
Sven


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion