Zweitwohnsitzsteuer nach 1 1/2 Jahren rückwirkend??

slembe @, Samstag, 27.09.2008 (vor 5063 Tagen)

Hallo,

ich bin vor 2 Jahren nach Solingen gezogen als Zweitwohnsitz und habe seinerzeit extra gefragt ob es eine solche Steuer dort gibt....nein! Ich habe meinen 2 Wohnsitz dort angemeldet.

Jetzt erhalte ich ein Schreiben, wo ich mitgeteilt bekomme das SG nun solch eine Steuer hat. Ich soll für 1 1/2 Jahre rückwirkend bezahlen....

Dürfen die das> Müssen die mich nicht vorher informieren um mir die Chance zu geben mich darauf einzustellen (ummelden, Geld beiseite legen etc.)

Ich bin total verzweifelt...

Vielen Dank

Susi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion