Verzwickter Fall in München

Alfred @, Donnerstag, 26.03.2020 (vor 188 Tagen) @ Dimon6785

Größe des Zimmers im Verhältnis zur Wohnung? Wie geht die Größe der RestWohnung in die Rechnung ein? Und warum ist das relevant?

Für die Wohnung wird entweder Miete bezahlt oder es gibt - z.B. bei Eigentum - einen qualifizierten Mietspiegel mit dem die ortübliche Miete bestimmt werden kann. So lässt sich der Mietanteil des von euch genutzten Zimmers berechnen.


D.h. es wird nicht der lokale Mietspiegel einfach auf unser 15qm Zimmer angewandt?

Nein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion