Fragen zum Mainzer ZWS

Kaddi, Donnerstag, 22.06.2006, 06:18 (vor 5030 Tagen) @ Yvonne Winkler

Danke ihr alle!

Mir ist ja schon klar, dass dies leider eine der Sachen ist, die sich nicht von alleine erledigt. Ich werde also versuchen meinen Vermieter ausfindig zu machen und das zu belegen. Ich hatte aber auch in Mainz angerufen und mal so pauschal nachgefragt, wie das mit der Abmeldung eines ZWS wäre. Die Dame sagte - nachvollziehbar - dass man das nicht weiter als zwei Wochen rückwirkend machen kann - sonst würde ja jeder ankommen... Da hat sie ja nicht ganz unrecht, aber ich habe ja nun wirklich noch nicht einmal mehr die Mainzer Luft geatmet. Also das Argument, dass ich Mainz "nutze", ohne, dass die Geld für mich kriegen, liegt ja nicht vor. Gibt es denn Erfahrungen, ob die sich überzeugen lassen würden oder geht das nach dem Motto: gemeldet ist gemeldet> Gibt es eine Strafe für Nicht-Abmelden oder dem Angeben von falschen Infos>
Würde mich freuen, wenn ihr mir noch weiter antwortet! Fühl mich auf jeden Fall schon sehr erleichtert, dass man sich hier informieren lassen kann!
Grüße aus Berlin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion