ZWS in Kiel

Alfred @, Donnerstag, 24.09.2009 (vor 4752 Tagen) @ chriz597

Dass der „Hauptwohnungssitz“ – was immer das sein soll -, in FL Einfuss auf ein „Hochrücken in der Steuerklasse“ haben soll, ist Unfug
Die Steuerklassen richten sich (noch) nach dem Personenstand des Steuerpflichtigen. Das mit dem „Hochrücken in der Steuerklasse“ durch Anmelden der Hauptwohnung, in Flensburg - um das geht es hier wohl -, halte ich daher für Humbug..
Was ist legal> Wenn Du Dich vorwiegend in Kiel aufhältst, was ich mal annehme, ist in Kiel Deine alleinige Wohnung oder die Hauptwohnung (im letzteren Fall könnte in Flensburg allenfalls die Nebenwohnung sein. Mal im Menü unter „Hauptwohnung“ nachlesen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion