Zweitwohnsitz in München - keine Miete gezahlt

Mareen @, Donnerstag, 11.11.2010 (vor 4949 Tagen) @ Alfred

Nein, ich hatte sie nicht inne - ich hatte nicht mal einen Mietvertrag und es war SEINE Wohnung. Im Haus seiner Mutter. Ich hatte lediglich einen Schlüssel. Naja, so ungefähr.

Ok, mal anders: eigentlich kann ja nichts passieren, wenn ich beim Kassen- und Steueramt anrufe, sage, dass ich dort zwar ab und zu war, aber weder Vertrag hatte noch Miete gezahlt habe, dann können die doch keine Steuern von mir haben wollen>! Ich meine, wofür denn bitte>>

Und für dieses Jahr...wenn ich nachweisen kann, dass ich dieses Jahr zwar bis Juli noch dort gemeldet war, aber nicht mehr in der Wohnung war (mehrere Monate im Krankenhaus) wollen die dann trotzdem noch Kohle für 2010>


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion