Steuererklärung

wilma @, Montag, 23.05.2011, 18:29 (vor 3203 Tagen)

Hallo,

ich war schon vor einiger Zeit bei Euch zu Gast im Forum. Nach langem Hin und Her bin ich nun dort angekommen, dass ich rückwirkend keine Wohnsitzänderung erreichen konnte (Wurde vom zuständigen EMA abgelehnt). Die Steuererklärung soll nun abgegeben werden, auf der ich allerdings ankreuzen wollte, dass die Wohnung keine Wohnung im Sinne des Zweitwohnsitzes ist - ihr hattet da schon gute Tipps hinterlassen, was man da so schreiben könnte. Allerdings habe ich heute mit der Stadt Köln telefoniert und der Bearbeiter meinte, ich soll trotz Negativerklärung einen Mietvertrag mitschicken. Hattet ihr diese Thematik schonmal im Forum> Die bloße Steuererklärung würde wohl nicht reichen, weil ich meinen Status nicht ändern konnte über die Meldeämter.

Vielen Dank schonmal!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion