Wohnung in Nürnberg und Sachsen

Jashi @, Mittwoch, 28.12.2011 (vor 4048 Tagen)

Hallo liebe Forum-Gemeinde!
Ich wende mich jetzt an Euch weil ich diesem Bürokratismus nicht mehr durchsehe:
Folgende sich zutragende Sache:

Ich wohne im Moment nur wegen meiner Arbeit in Nürnberg bin auch in Nürnberg gemeldet. Da ich aber jetzt meinen Lebensmittelpunkt wieder nach Sachsen verlege da ich dort mit meinem Freund zusammen ziehe. Ich aber hier gern meine Wohnung behalten würde da es teilweise zwischen ein paar Arbeitstagen sich nicht lohnt nach Sachsen zu fahren bzw, bei telefonischer Rufbereitschaft ich hier bleiben muss. Will mich aber nach Sachsen wieder ummelden.

Daraus resultierend, kann ich dann überhaupt eine Wohnung behalten auf die ich eigentlich nicht mehr gemeldet bin>
Und wie läuft das mit der ZWS>

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen!

Danke (:


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion