Ummelden, aber wie?

mkk90 @, Dienstag, 14.02.2012, 18:35 (vor 3067 Tagen)

Hallo,

ich habe folgendes Problem: ich wohne seit 2003 in Halle (ich bin Student) und bin mit Nebenwohnsitz hier gemeldet. Ich habe bisher keinen Steuerbescheid bekommen. vor 13 Monaten bin ich innerhalb von Halle umgezogen, habe jedoch eine Ummeldung versäumt. Ich weiß, dass dies eine Ordnungswidrigkeit darstellt. Da ich mein Studium demnächst beende möchte ich kurzfristig Wohngeld bei der Stadt beantragen.
Meine Frage: kann ich mich meine derzeitige Wohnung rückwirkend für 13 Monate als Hauptwohnsitz angeben> Habe ich mit einer Steuernachzahlung für 2004-2010 zu rechnen. Wenn ja, wie sollte ich am besten vorgehen (um eine Steuernachzahlung zu vermeiden)> Defacto ist Halle schon seit 2003 mein Hauptwohnsitz. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion