Verbot v. Bau von Zweitwohnungen in Wallgau Obb.

Rebell @, Donnerstag, 25.01.2024 (vor 38 Tagen)

In Wallgau wird ein Baugrundstück angeboten Größe 833 qm zum Sonderpreis 1 100 € / qm
zur Bebaung von Wohnungen oder Mehrfamilien haus aber für den Bau von Fereinwohnungen zur Nutzung als Zweitwohnung gibte es keine Baugenehmigung
Lt. Aussage von amtierenendem Bürgermeister will man es verhindern, dass noch weitee Zweitwohnsitze die meiste Zeit des Jahres leestehen bzw. unbewohnt sind bei 1500 Einwohner sind es jetzt schon zuviele Rollladensiedlungen - die bisheigen Einnahmen Zwst > f. 2022 164 052€ im jahr 2005 waren es nur 59 105 €
Zum Bau von Ferienwohnungen könnte u.U. eine Baugenehmigung möglich werden - denn diese sollten dann möglichst oft vermietet werden - man möchte den Frmdenverkehr - aber keine Bürger mit Zweitwohnsitz!

Klingt a bisserl nach Fremdenfeindlicheit !


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion