Befreiung Zweitwohnungssteuer Berufsausbildung?

XXX @, Sonntag, 09.09.2007, 13:03 (vor 4683 Tagen)

Mein Bruder ist 19 Jahre alt und macht in Erfurt eine überbetriebliche Ausbildung. Sein Hauptwohnsitz ist in Saalfeld-auch hinsichtlich der Gewährung von Berufsausbildungsbeihilfe. Er verdient nicht wirklich viel-eben überbetriebliche Ausbildung.
Nun verlangt die Stadt Erfurt aber 16% von der Kaltmiete als Steuer.
Wie kann man das umgehen> Gibt es Urteile, die die Chance vergrößern, d. er diese Steuer als Auszubildender nicht bezahlen muß>
Wäre dankbar für schnelle Antworten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion