Mit welcher Begründung Widerspruch einlegen?

lodigo @, Dienstag, 01.07.2008 (vor 5200 Tagen) @ Bjoern

So, habe jetzt den Widerspruch eingelegt, muss am 3. dort angekommen sein, wenn ich die Frist noch einhalten will. Es sind nämlich doch nicht nur 78, sondern ca. 160 Euro, hatte das übersehen, die wollen die Kohle natürlich für 2007 und 2008.
Danke für deine Hilfe, auch für die Satzung im anderen Thread. Mal sehen, was passiert - zur Not muss ich doch klagen...

Viele Grüße
Lodigo


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion