Welche Angaben für ZWS in Nürnberg?

Basti @, Mittwoch, 01.04.2009, 19:28 (vor 4016 Tagen) @ Alfred

Zu deinen Fragen:

zu 1+2) EMA bedeutet wirklich Einwohnermeldeamt. Ich habe keine Ahnung, was der Unterschied zwischen Zweit- und Nebenwohnung sein soll. Wie definieren diese sich> Ich habe mich damals beim Einwohnermeldeamt mit dem Zweitwohnsitz in Nürnberg angemeldet.

zu 3) Nein. Habe bisher nur die Erklärung bzw. das Selbstauskunft Formular erhalten.

Mit deinem Satz "Aber was hat das - dem Bayer. VGH folgend –, mit dem Innehaben der Wohnung zu tun>" kann ich leider wenig anfangen. Vielleicht steckst du zu tief im Thema drin und ich habe mich zu wenig damit befasst, um zu verstehen was du meinst.

Macht es nun Sinn, wie du mir rätst, Einspruch zu erheben. Wenn ja, wie sollte dieser formliert sein, damit er Aussicht auf Erfolg hat>

Wenn ich um die Steuer nicht herum komme, ist die Frage weiterhin, wie ich das Formular ausfüllen sollte, um die Zweitwohnungssteuer so niedrig wie möglich zu halten>

Basti


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion