HILFE

-Katha_ @, Donnerstag, 10.07.2008 (vor 5829 Tagen) @ Christian

hallöchen,

danke für die sehr schnellen und guten auskünfte.
also, ich habe mich jetzt noch mal erkundigt: ich werde mich nun endlich in münchen hauptwohnsitzlich anmelden, mein BAB wird trotzdem weiter gezahlt. ich hab mich einfach mal den spaß gemacht und zweimal beim arbeitsamt angerufen. zusätzlich habe ich mich mit einer steuerkanzlei zusammen gesetzt. wenn das Arbeitsamt nicht weiter gezahlt hätte, hätte ich drauf bestanden, dass die mir die Steuer erstatten und das wollen die ja auch nicht.

zu der frage wg des Alters: 18 und man hätte eigentlich die uhr danach stellen können, denn ca. 6 monate danach kam der bogen. Und weitere vier momate später kam der bescheid.
Werde widerspruch einlegen und dann müsste ich eigentlich nur die die 52 Euro aus dem letzten jahr und die hälfte von diesem Jahr zahlen.

Noch mal vielen dank für die schnellen antworten.
mfg
Katharina


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

  • HILFE - -Katha_, 08.07.2008 [*]
    • HILFE - Christian, 08.07.2008
      • HILFE - -Katha_, 08.07.2008
        • HILFE - Christian, 08.07.2008
          • HILFE - Bjoern, 09.07.2008
            • HILFE - Christian, 09.07.2008
              • HILFE - -Katha_, 10.07.2008
                • HILFE - Christian, 10.07.2008
                  • HILFE - -Katha_, 10.07.2008
                    • HILFE - Christian, 11.07.2008