Bachelorthesis

René ⌂ @, Dienstag, 25.02.2020, 01:00 (vor 42 Tagen) @ 19Krogull98

zu 3:

Die Wohnfläche kann man nach Lage im Gemeindegebiet und weiterer Faktoren klassifizieren.

Es gäbe ansonsten auch "Methode Wandlitz" (mein Fachbegriff), die zwar auf Kaltmiete abzielen, aber in der Satzung schon feste Werte vorgeben, wenn sie nicht ermittelbar ist.

Die Jahresrohmiete ist nicht verboten, sondern die Ermittlung über den Einheitswert von anno domini. In Bad Dürrheim wird die Jahresrohmiete herangezogen:

Der jährliche Mietaufwand ist das Gesamtentgelt, das der Steuerschuldner für die Benutzung der Wohnung aufgrund vertraglicher Vereinbarungen nach dem Stand im Zeitpunkt der Entstehung der Steuerschuld für ein Jahr zu entrichten hat (Jahresrohmiete).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion