ZWS Köln, Stress mit Stadt und rückwirkende Ummeldung

visioneer @, Dienstag, 01.12.2009 (vor 4317 Tagen)

Ich drehe mich mit der ZWS im Moment etwas im Kreise. Bis zum Anhörungsbogen vor 2 Monaten hatte ich keine Ahnung von einer ZWS in Köln. Ein Schreiben hat mich in 2005 nie erreicht.

Ich habe dann mit der Stadt Köln die Sachlage ausdiskutiert. Das Kassen- und Steueramt hat mich daraufhin gebeten mich rückwirken mit Hauptwohnsitz nach Köln umzumelden, da der Fehler offensichtlich wäre. Ich wohne noch immer in Köln, zwischenzeitlich mit Hauptwohnsitz und verheiratet. Die Ummeldung ist damals einfach aus Dummheit und Unwissenheit nicht passiert.

Meine Geburtsstadt hat keine Einwände gegen die rückwirkende Ummeldung, da ich für den Zeitraum (Student) keine Steuererklärungen oder ähnliches abgegeben habe. Bin nun inzwischen zweimal bei der Stadt Köln gewesen. Beim ersten Mal hieß es, das man hierzu eine eidesstattliche Erklärung meinerseits benötigt sowie einen Nachweise (beispielsweise Stromrechnungen) aus denen hervorgeht das ich meinen Hauptwohnsitz in Köln hatte. Beim zweiten Mal war ich nun mit genau diesen Unterlagen in der Meldehalle Innenstadt. Dann hat man mir mitgeteilt das eine rückwirkende Ummeldung nicht möglich sei, da ich in den Jahren immer eine Lohnsteuerkarte von der anderen Stadt erhalten habe. 1) wurde die Karte nicht genutzt und 2) bekommt man diese ja automatisch zugeschickt. Die Stadt Köln meinte aufgrund dessen wäre eine Ummeldung nicht möglich, da ich Leistungen empfangen hätte und auf diese auf Wunsch ja auch hätte verzichten und die Lohnsteuerkarte abbestellen könnte (sprich jeder Bürger muss also jetzt das Verwaltungsrecht kennen).

Ist das rechtens oder kann ich da noch was machen> Das Kassen- uns Steueramt sagt bitte rückwirkend ummelden, die Meldehalle lehnt dies jedoch ab! Was tun> Ich habe die Sachen inzwischen nochmal schriftlich eingereicht mit dem Hinweis das ich mir auch eine Klage offenhalte. Ich drehe mich inzwischen im Kreise und ich habe nur noch zwei Wochen Frist bis zum Steuerbescheid übrig!

Irgendwelche Ideen>


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion