zws rückwirkend....komm ich irgendwie drumrum?

Christian @, Montag, 01.10.2007 (vor 5341 Tagen) @ iri

Hallo Iri,

nicht melden ist immer schlecht (Steuerbescheid) - Mahnung - Vollstreckungsbescheid - Pfändung (inkl. Gebühren, die dann noch obendrauf kommen - mehr passiert nicht.
Bei der ganzen Kleinschreiberei :-D kann ich nicht erkennen, was Du nun bekommen hast. Ich vermute, eine Aufforderung zur Abgabe einer Erklärung zur Zweitwohnungsteuer und keinen Steuerbescheid. Wäre schön, wenn Du das etwas präzisieren könntest.
Über die Penner in der Stadtverwaltung kann man sich zwar aufregen, aber das hilft nur zum Frustabbau.

Gruß

Christian


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion